vergessene Orte

850 Jahre Reetz Reetz im Flaeming

850 Jahre Reetz   Geschichte    Archiv  Reetzer Natur      Links

Dies ist die Seite des Flämingdorfes Reetz, ein Ortsteil der Gemeinde Wiesenburg/Mark.

 Hier gibt es Informationen rund um Reetz, über Veranstaltungen, Aktionen, Vereine und die Kita. Über Bildmaterial aus früheren Zeiten würden wir uns sehr freuen. Dieses kann sowohl bei Ortsvorsteherin Marion Gante als auch bei Eva Loth abgegeben werden. Selbstverständlich wird eine Rückgabe garantiert.

Auf der ersten Seite werden wir immer auf Neuigkeiten hinweisen.

Die Links zu den einzelnen Rubriken finden Sie im unteren Bereich dieser Seite!

Hinweise zu Rechte am Bild!

Ausnahmen gelten für Veranstaltungen, bei denen üblicherweise fotografiert wird, wie zum Beispiel Sportveranstaltungen, Pressekonferenzen oder auch öffentliche Auftritte. Hier muss die fotografierte Person typischerweise damit rechnen, fotografiert zu werden und willigt durch ihre Teilnahme stillschweigend darin ein

 

 

 

21. Dorffest in Reetz

Mehr gibt es hier

Glückwunsch zur Eisernen Hochzeit an Irene und Egon Liero

Zu Besuch bei Hobbyimker Mario Binte

 

Rettungsschwimmer (m/w/d) gesucht

Die Gemeinde Wiesenburg/Mark sucht in Zusammenarbeit mit der DLRG Ortsgruppe Borkheide für ihr Schwimmbad im Ortsteil Reetz einen Rettungsschwimmer (m/w/d).

Die Beschäftigung erfolgt hierbei direkt über die DLRG. Die Badesaison beläuft sich vom 15.05. bis 30.09.2022.Die Öffnung des Schwimmbades ist hierbei von der Witterung abhängig.

Auch als Nebentätigkeit möglich.

Sollte noch keine Ausbildung zum Rettungsschwimmer vorhanden sein, kann dies ebenfalls vermittelt werden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Personalabteilung bei der Gemeinde Wiesenburg/Mark:

033849/79841

malichatka.gemeinde@wiesenburgmark.de

 

Liebe Fotointeressierte!

Der Dorfverein möchte im Herbst mit einem kleinen Fotokurs beginnen.

Im Ergebnis soll ein kleiner Bildband über Reetz und seine Umgebung entstehen.

Dazu bekommen wir eine Förderung vom Landkreis über das Projekt „Aktiv sein im Alter“.

Eingeladen ist dazu aber nicht nur die Generation 55+ , sonder alle Interessierte.

Die nächste Veranstaltung ist am 25.06.2022 ab 13 Uhr. Treffpunkt ist bei Eva Loth, um eine Vorauswahl der Fotos für den Bildband zu treffen.

Eva Loth, Tel: 033849-50664 oder evaloth@t-online.de

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 
 

In der Rubrik Interessantes gibt es einige schöne Luftaufnahmen der Reetzer Umgebung!

 

Naturdenkmal Eichen in Reetz

 

 

 

 

 

Naturdenkmal Eichen

Mahlsdorf

Der Durchmesser beträgt 10 bzw. 7,5 Meter

 

Abendsonne in Reetz

Unter dem Punkt Reetzer Natur können Fotos aus Reetz und Umgebung angesehen werden

Allee nach Mahlsdorf im Herbst

Ältere Links und Texte findet man im Archiv

 

Schloss und Park Wiesenburg

Einladung zu einem Rundgang durch den Wiesenburger Park

Und ein Blick von oben auf Reetz

Blick auf Röben Tonbaustoffe in Reetz

Blick auf Reetz

 

 

Pusteblume im Sonnenlicht,

zart sich der Sonne Strahl in dir bricht,

wunderschön bist du anzusehn

bis deine Schirmchen auf Wanderschaft gehn.

 

 

Ortsbeirat
Aktuelles
 Regionales
Termine
Aktionen
Firmen
Vereine
Kita
Ziegelei 
Kirche
Reetzer Karneval
Veranstaltungen
Leute
Reetzer Gereimtes
Galerie
 

counter